Angriff auf ATIB-Verein, Türkisches Reisebüro und Dönerladen

Darmstadt, April 2018

Fight4Afrin# Angriff auf ATIB-Verein , Türkisches Reisebüro und Faschistischen Dönerladen in Darmstadt

Als Sehid Legerin Ciya Rachekommando haben wir eine Aktionsreihe gegen verschiedene Kollaborateure des faschistischen AKP-Regimes in Darmstadt durchgeführt. Wir haben ein Türkisches Reisebüro, einen Dönerladen von Türkischen Faschisten und einen verein der Grauen Wölfe durchgeführt. Dieser Verein ATIB, ist die Lobbyorganisation der Faschistischen Partei MHP und hat ihren einzigen offiziellen Sitz in Darmstadt.

Der Krieg in Afrin ist heute längst über die Stadtgrenzen von Afrin hinaus. Während das faschistische Regime versucht jeden Ort wo ein Funken Widerstand existiert dem Erdboden gleich zu machen, hat der Widerstand gegen die Besatzung von Afrin sich in die ganze Welt verstreut. Genau wie die Kräfte von YPG und YPJ sich zum Guerilla-Krieg umgestellt haben werden auch wir überall zuschlagen wo das faschistische Regime existiert. Der Widerstand in Afrin kann nur siegen wenn die Besatzer nicht nur in afrin, sondern überall angegriffen werden.

Aus diesem Grund werden wir alle Reisebüros die Reisen in die Türkei anbieten und alle Läden die aus der Türkei importieren angreifen. Wer heute aus der Türkei produkte importiert oder reisen in die Türkei organisiert finanziert das AKP-Regime und macht sich mitschuldig an dem Massaker. Es ist die Zeit gekommen sie an diese Verantwortung zu errinern. Gleichzeitig werden wir alle Institutionen wie ATIB oder DITIB die Lobby-Arbeit für den AKP-MHP Faschismus betreiben bestrafen.

Lang lebe der Internationalismus !

Lang lebe die PKK!

Tod dem Faschistischen AKP-MHP Regime!

http://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/pflasterstein-wuerfe-auf-moschee_18655786.htm

Quelle: Indymedia